WAS WILL ICH WERDEN? WAS LIEGT MIR? WAS IST GEFRAGT? HELFEN SIE DEM FACHKRÄFTE-NACHWUCHS AUF DIE SPRÜNGE – JETZT ALS AUSSTELLER DER REGIOFORSCHA 2020 BEWERBEN

Nach grandioser Premiere 2019 mit über 7.000 Besuchern geht die MINT-Mitmachmesse regioFORSCHA in die 2. Runde. Am 10. & 11. Juli 2020 heißt es in und rund um die Deggendorfer Stadthallen wieder Zukunft erleben, Chancen begreifen! Auf Niederbayerns begehrtem Wissens- und Erlebnisfestival lassen sich neugierige und experimentierfreudige Besucher – Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagog*innen – inspirieren für Schule, Ausbildung, Studium und Beruf.

Unternehmen aus Industrie und Handwerk, Verbände, Vereine, Institutionen, Bildungseinrichtungen und -anbieter können sich noch bis April 2020 als Aussteller bewerben. Der Platz ist rar! Bewerbungsunterlagen zum Download sind unter dem Menüpunkt „Aussteller“ zu finden.

Mit spannenden Themen und packenden Mitmachaktionen (siehe Programm 2019)  begeistern Sie junge Menschen entlang der Bildungskette über alle Sinne für technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Berufe, für MINT und mehr. Gleichzeitig informieren Sie Eltern und Pädagog*innen als Impulsgeber und Multiplikatoren. Und am SchulFREItag nehmen Sie geladene Kita- und Schulklassen aus ganz Niederbayern mit auf Entdeckungsreise in Ihre Arbeits- und Themenwelt.

Informationen und Anmeldung dazu über PETRA GRIEBEL | p.griebel@iibk.eu | +49/89/892676-0

regioFORSCHA 2020
News